Blue Fin Thunfisch

ganz frisch eingetroffen

Einen ganz besonderen Fang haben wir im ROSSO gemacht: Ein ganzer Blue Fin Thunfisch aus dem Nordosten des Atlantiks hat sich in unseren Netzen verfangen. Und wir haben schon so viele Ideen, wie wir ihn unseren Gästen zubereiten wollen.

Ein Fisch, wie man ihn sich nur in den schönsten Träumen vorstellt: Der Blue Fin Thunfisch, den wir gerade eben bekommen haben, ist ganze 35 kg schwer und über 1,2 Meter lang. Ein Prachtexemplar.

Wir sind gerade dabei, ihn in spezielle Cuts zu zerlegen und ihn für folgende Gerichte vorzubereiten:

  • Porterhouse Steaks (für 2 Personen).
  • Ventresca Primecut-Filets. Die Ventresca (Bauchfleisch) ist zweifellos der kostbarste Teil vom Thunfisch: Sie ist besonders begehrt wegen des zarten Fleisches und des delikaten Geschmacks.
  • Thunfisch Tartar
  • Thunfisch Carpaccio, leicht geräuchert

Vielleicht fällt uns aber noch etwas ganz anderes dazu ein. Lasst euch überraschen.

Wer sich diesen speziellen Genuss nicht entgehen lassen möchte, bitte rasch einen Tisch bei uns im ROSSO reservieren – erfahrungsgemäß ist so eine einzigartige Spezialität schnell vergriffen bzw. verspeist. Reservierungen bitte unter Tel.: +43 (0)699 1111 22 12 oder E-Mail: office@restaurantrosso.at

This post is also available in: Englisch Französisch Italienisch Portugiesisch, Portugal Spanisch